Abram Archipow - Besuch an einem Festtag

Normaler Preis €240,00 inkl. MwSt.

Abram Archipow wuchs im Dorf Jegorowo in einer Kleinbauernfamilie auf. Er studierte er an der Moskauer Hochschule für Malerei, Bildhauerei und Architektur. darüber hinaus studierte er an der Petersburger Kunstakademie.

In den Jahren 1886 und 1912 besuchte er das europäische Ausland, darunter Frankreich, Deutschland und Italien.

1904 wurde er einer der Begründer der Vereinigung russischer Künstler, nach der Oktoberrevolution beteiligte er sich an der Neustrukturierung der Hochschule.

Erhältlich in folgenden Formaten: 56,7x86,8 cm, 79,2 x 120,8 cm, 100 x 153 cm